Sandra Engelhardt

studierte Musikerziehung (Instrumentalpädagogik) und künstlerische Ausbildung mit dem Hauptfach Querflöte an den Hochschulen in Hannover und Lübeck. Ein privates Gesangsstudium und eine Chorleitungsausbildung folgten.

Zudem absolvierte sie ein Weiterbildungsstudium in Kulturmanagement und ein Kontaktstudium Supervision an der Leibniz Universität in Hannover.

Als Musikpädagogin arbeitet sie an der Musikschule der Stadt Langenhagen und an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover. Dort unterrichtet sie Flöte und leitet das Seminar „Methodik und Didaktik des Querflötenunterrichts“. Ihre Tätigkeit als Fortbildungsdozentin rundet die Beschäftigung mit den verschiedenen Ebenen der Instrumentalpädagogik ab.

Gemeinsam mit dem Komponisten Martin Schulte schreibt sie Kindermusicals, die im Fidula-Verlag erscheinen und im gesamten deutschsprachigen Raum aufgeführt werden.

Weitere Informationen: www.wirfloetenquer.de