Joachim Raff – Wiederentdeckung eines großen Komponisten

Neben künstlerischer Genialität sind es viele Faktoren, die Einzelne zu namhaften Protagonisten der Musikgeschichte machen. Sich Joachim Raff anlässlich seines 200. Geburtstages zu widmen, verspricht heutzutage Neues aus alten Zeiten entdecken zu können.

Die Wertschätzung von Musizierenden und Wissenschaftlern sowie das verlegerische Engagement rücken diesen Schweizer Komponisten (endlich) ins Rampenlicht und ebnen ihm Wege in die gegenwärtige Musikwelt.

Autorin: Magdalene Melchers

► Urtextausgaben zum Jubiläum „200 Jahre Joachim Raff“ finden Sie hier.