Ausgezeichnet

Seit einem Jahr präsentiert sich Breitkopf & Härtel in komplett neuem Design. Das Konzept hierzu entwickelte die Leipziger Agentur RAUM ZWEI, deren Leistung jetzt mit dem German Design Award 2018 prämiert wurde.

Insbesondere die gelungene Ausführung eines modernen und aufgeschlossenen Erscheinungsbildes unter Beibehaltung wesentlicher charakteristischer Designmerkmale des Traditionsverlages befand die Jury für preiswürdig. Die feierliche Übergabe der Auszeichnung fand am 9. Februar 2018 im Rahmen der „Ambiente“ in Frankfurt/Main statt.

Foto: RAUM ZWEI (von links nach rechts) Christoph Buchwald (RAUM ZWEI), Florian Kleidorfer (Breitkopf & Härtel), Frank Ekelmann-Neisch (RAUM ZWEI)